RI00049_Ankuendigung_quer_Lech_RZ.jpeg

3-Hauben-Sushi mit Hüttenfeeling in den Vorarlberger Alpen

Den Sommer mit Sonne, Kulinarik und frischer Bergluft ausklingen lassen – das ermöglichen Ende August zwei Spitzenlokale in Lech am Arlberg. Die beiden Restaurants „Fritz & Friedrich“ – normalerweise in Obertauern stationiert – und die „Schneggarei“ haben sich zusammengetan, um regionale Genüsse auf die Teller ihrer Gäste zu zaubern. Als besondere Schmankerl stehen auf der Speisekarte Kreationen der „Alpine Asian Fusion“, für die „Fritz & Friedrich“ bekannt ist. Dabei handelt es sich um asiatisch inspirierte Gerichte, deren Zutaten fast ausschließlich aus der Heimat stammen – zubereitet von Haubenkoch Patrick Pass in Zusammenarbeit mit Martin Brandstätter, Küchenchef der „Schneggarei“.

Lech am Arlberg / Obertauern, am 16. August 2021.

Ein Hüttenbesuch und fernöstliche Gaumenfreuden lassen sich nicht vereinen? Falsch – denn zwei Lokale locken genau damit Liebhaber des guten Geschmacks nach Lech am Arlberg. Das Konzept des 3-Hauben-Gourmetrestaurants „Fritz & Friedrich“, das normalerweise in den Salzburger Bergen in Obertauern beheimatet ist, beruht auf der Verschmelzung von köstlichem Sushi mit dem Besten der Alpen. Seit dem Beginn der Pandemie ließ sich das Team neue Lösungen einfallen, um seine kulinarischen Künste unter das Volk zu bringen. So tourte „Fritz & Friedrich“ in den letzten Monaten durch etliche Bundesländer und machte in den Küchen anderer Restaurants Halt oder war mit einem Foodtruck unterwegs.

Tour geht in Vorarlberg weiter

Nachdem bereits Salzburg, Kärnten, Wien und Oberösterreich auf früheren Stationen der „Fritz & Friedrich“-Tour bekocht wurden, geht das kreative kulinarische Pop-up- Event nun in Vorarlberg in die nächste Runde. Dort dürfen sich heimische Feinschmecker sowie Urlauber von 26. bis 29. August Urlauber über die Symbiose in der „Schneggarei“ freuen. Inmitten der malerischen Kulisse der begrünten Berge können die Gäste nicht nur die Sushi-Spezialitäten, sondern auch Holzofen-Pizza – die Spezialität des Lokals – probieren. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Fritz & Friedrich und glauben, dass das Setting in der Schneggarei inmitten einer der schönsten Plätze der Alpen die perfekte Location für ein solches Kulinarik-Event ist“, sind sich Leopold Schneider, Junior-Chef der „Schneggarei“ und Restaurantleiterin Jara Ulmer einig.

Screenshot 2021-08-23 at 11.21.04.png

Heimat und Ferne vereint

Asiatische und heimatliche Rezepte und Zutaten in Einklang zu bringen, ist die Spezialität des Haubenkochs Patrick Pass. Dabei bereitet er diverse Sushi- Kreationen mit heimischem Fisch zu. Auf der Speisekarte stehen ausgefallene Mischungen japanisch inspirierter Häppchen zur Auswahl: Das Leinenfang Thunfisch Sashimi wird mit Ponzu-Sauße und einem Stück Vorarlberger Alpenbutter verfeinert. Durch die heiße Butter wird der Thunfisch leicht gegart und ist butterzart. Zudem bereitet Chefkoch Pass beispielsweise Sashimi von der Lachsforelle mit Birne zu und rollen Uramakis mit Saibling und Jungspinat.

Bodenständigkeit auf Hauben-Niveau

Um die asiatische Eleganz mit etwas Bodenständigkeit zu verfeinern, verwenden die Köche für ihre Gerichte das, was auf heimischen Almen und in alpinen Gewässern unterwegs ist. „Die Herkunft und Qualität der Produkte hat einen besonders hohen Stellenwert für uns“, betont Fritz Rigele, Hotelier und Inhaber des „Fritz & Friedrich“, und führt fort: „Für unser Sushi beziehen wir den Fisch diesmal aus der Fischerei Mittermayr in Lech. Auch unser Obst und Gemüse kommen ausschließlich aus nachhaltigem Anbau.“

Fertiggerichte mit Auszeichnung

Um das kulinarische Erlebnis nicht nur bei Pop-up-Events genießen zu können, hat das Team rund um Fritz Rigele noch etwas Neues ins Leben gerufen: Heuer entwickelten die Fans der asiatischen Küche unter der Marke „Josef und Yuki“ Fertiggerichte auf Premium-Niveau. Auch dabei stehen die „Alpine Asian Cuisine“ und Regionalität im Fokus. Kürzlich wurden die Speisen im Glas von „Falstaff“ in der Kategorie „Easy Eating“ mit 95 Falstaff-Punkten und 58 Essenpunkten ausgezeichnet. Damit landeten die außergewöhnlichen Fertiggerichte auf Platz eins. Die unkonventionellen Kreationen mit feinsten Zutaten in bester Bio-Qualität sind online auf josefundyuki.at und temporär in der „Schneggarei“ erhältlich.

Screenshot 2021-08-23 at 11.21.04.png

Über das „Fritz & Friedrich“

Das „Fritz & Friedrich“ ist ein innovatives Gourmetrestaurant im Herzen Obertauerns. Namensgeber sind Hotelier Fritz Rigele (Rigele Royal 4-Sterne-Superior) und sein Vater Friedrich. Küchenchef Patrick Pass lässt unter dem Motto „Alpine Asian Fusion“ qualitativ hochwertige Produkte aus der Region mit fernöstlicher Kochkunst verschmelzen. Das Ergebnis sind innovative Kreationen und Geschmackserlebnisse, die in der Region ihresgleichen suchen. Damit spricht das „Fritz & Friedrich“ weltoffene Feinschmecker von heute an. Im neuen Gault Millau wurde das „Fritz & Friedrich“ mit drei Hauben ausgezeichnet.

Mehr Infos unter: https://www.fritzundfriedrich.com/restaurant/

Über „Josef und Yuki“

Hochwertigste Zutaten aus Österreich in bester Bio-Qualität gepaart mit dem Geschmackvollsten aus Fernost für authentischen, unkomplizierten Zuhause-Genuss: Das ist der Grundgedanke und das Leitbild der Salzburger Highend-Marke JOSEF UND YUKI. Seit Anfang 2021 sind verschiedenste Gerichte im Glas aus der alpin-asiatischen Fusionsküche auf 3-Hauben-Niveau im ausgewählten Handel erhältlich. Entstanden ist die Idee durch Christina und Fritz Rigele vom „Fritz & Friedrich“ in Obertauern gemeinsam mit Haubenkoch Patrick Pass.

Mehr Infos unter: https://www.josefundyuki.at

Screenshot 2021-08-23 at 11.21.04.png
F&F.png
Screenshot 2021-08-23 at 11.21.04.png
SCH.png
Screenshot 2021-08-23 at 11.21.04.png
Pizza 1.png
Screenshot 2021-08-23 at 11.21.04.png
Pizza 2.png
Screenshot 2021-08-23 at 11.21.04.png
Screenshot 2021-08-23 at 11.21.04.png
Dessert updated.png
Takeaway.png
Screenshot 2021-08-23 at 11.21.04.png

Öffnungszeiten

Donnerstag, 26. August: 15:00 bis 01:00 Uhr (Küche: 17:00 bis 22:00 Uhr)

Freitag, 27. August: 15:00 bis 01:00 Uhr (Küche: 17:00 bis 22:00 Uhr)

Samstag, 28. August: 13:00 bis 01:00 Uhr (Küche: 13:00 bis 22:00 Uhr)

Sonntag, 29. August: 13:00 bis 01:00 Uhr (Küche: 13:00 bis 22:00 Uhr)

 

Ort

Schneggarei Summer Space

Tannberg 629

6764 Lech am Arlberg

 

Reservierung

Tel.: 05583 / 39888

E-Mail: info@schneggarei.com

Web: https://schneggarei.herokuapp.com/reservations/ger/welcome